JustMe

Da ist es mein neues Sommertop 😉

ICH WILL SOMMER 🙂

Und aus diesem tollen Jersey vom ::stoffbüro:: trägt er sich trotzdem kuschelig weich!


Und da es bisher draußen noch etwas kühl war, ziehe ich einfach einen Blazer oder eine Strickjacke drüber (heute nennt man das Cadigan, oder) 😉

Je nachdem, was ich so vor habe. Ich mag meinen neuen Schnitt sehr. Er ist genau so geworden, wie ich es mir vorgestellt habe!

Gedacht für Jersey oder andere Stoffe mit Stretchanteil.

Hier noch ein paar Designbeispiele vom Probenähen:

Wie findet ihr es? Ich bin gespannt!

Lasst mir gern einen Kommentar da 🙂

Liebe Grüße

Fina

Schnitt: JustMe
Stoff: Art Gallery Jersey Fluxus Ochse vom stoffbüro

verlinkt bei: RUMS

Advertisements
Finas Ideen

6 thoughts on “JustMe

    1. Das ist als erstes für Jersey gedacht. Ich bin aber gerade dabei eine Variante aus Webware und Seide zu probieren. Da muss dann mit Sicherheit ein Reißverschluss als Einstiegshilfe angebracht werden 😉
      Ich denke mal, das werde ich dann als Ergänzung zur Verfügung stellen. Aber da muss ich aber erst noch etwas tüfteln- soll ja auch passen 🙂
      LG Fina

      Gefällt mir

      1. Ich dachte eigentlich an einen Reißverschluss unter dem Arm 🙄
        Ist am Rücken besser? Ich muss mir das noch mal anschauen 😉
        Du möchtest also nicht aus Jersey nähen?

        Gefällt mir

      2. Besser ist es nicht, aber ich erinner mich noch, das es letztes oder vorletztes Jahr (ich bin in Modesachen immer nicht so auf dem Laufenden) in war, Reißverschlüsse hinten im Nacken zu haben. Die waren eigentlich immer nur zur Zierde, aber ich fand das ganz schön 🙂
        Und ich nähe schon gern Jersey, aber manchmal finde ich es auch gut, ein Top aus Blusenstoff oder Ähnlichem zu haben, dann braucht man einen Reißverschluss.

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s